Als Solist wandelt Julian Schlitzer zwischen diversen Stilen: Sein klassisches Gitarrenrepertoire wird ergänzt durch Einflüsse aus Fingerstyle, Flamenco, Jazz und Rock.

 

Zusammen mit dem Gitarristen Daniel Chagnon bildet Julian Schlitzer das Gitarrenduo Mi Contra Fa. Hier reicht das Repertoire von Renaissance- und Barockmusik über klassische und romantische Stücke bis zu Modernem, Flamenco, Tango und Jazz.

 

Ähnlich breit aufgestellt ist das Gitarrentrio Sajuf, das aus Sandra Wilhelms, Frank Gerstmeier und Julian Schlitzer besteht.

 

Zusammen mit Frank Gerstmeier, Maik Fuhrmann und Thomas Groß spielt Julian Schlitzer in der Ukulelenband The Lucky Ukes. Die Band interpretiert Jazz-, Folk- und Popstandards in unvergleichlichem Südseesound.

 

Zusammen mit Daniel Chagnon, Thorsten Leimann und Paul Sinkemat spielt Julian Schlitzer in der Progrssive-Rock-Band Exit aHead. Die Band zeichnet sich durch komplexes, aber dennoch eingängiges Songwriting aus.

 

Julian Schlitzer begleitet den Sänger Matthew Wood bei seinen Unplugged-Auftritten.

Audio

Julian Schlitzer spielt Silvius Leopold Weiss' Tombeau sur la mort de M. Comte de Logy (Instrument: Georg Bolin Altgitarre)